Schutzhülle Gartenmöbel winterfest & wasserdicht – Ratgeber

Schutzhülle Gartenmöbel wasserdicht winterfest

Wer viel Geld in seine Gartenmöbel gesteckt hat, sollte auch ein wenig in bestmögliche Schutzhüllen investieren. Nur mit einer UV- und wasserdichten Abdeckung sind die Gartenmöbel vor den Umwelteinflüssen geschützt. Wetter- und winterfeste Schutzhüllen erhöhen die Lebensdauer von Ihren Gartenmöbeln, während die ansprechende Optik gewahrt wird.

Erfahren Sie in unserem Ratgeber für Gartenmöbel-Abdeckungen, welche Schutzhülle die beste für Ihre individuellen Anforderungen ist.

Welche Schutzhüllen sind für Gartenmöbel geeignet?

Dabei reicht es nicht, einfach irgendeine Plane über Tische, Stühle, Bänke oder gar die empfindliche Lounge zu werfen, um sie ausreichend zu schützen. Feuchtigkeit könnte durchsickern, UV-Licht kann Farben ausblassen oder vergrauen lassen. Im schlimmsten Fall stockt die Luft unter der unfachmännischen Abdeckung und die Möbel beginnen zu schimmeln, womit man genau das Gegenteil dessen erreichen würde, weshalb man die Gartenmöbel abdeckt.

Doch auf welche Eigenschaften sollten Käufer beim Investieren in Schutzhüllen für Gartenmöbel achten?

wasserdicht

Wasserdichte Schutzhüllen für Gartenmöbel

Die Gartenmöbel-Abdeckung darf kein Wasser durchlassen. Deshalb ist es wichtig, auf einen robusten Stoff zu achten, der wasserdicht ist. Damit sind Ihre Gartenmöbel auch bei Starkregen und im Winter, wo Schnee und Schmelzwasser besonders lange auf die Folie einwirken, geschützt.

Billige, qualitativ minderwertige Schutzhüllen werden in dieser Zeit oft brüchig, sodass das Wasser am Ende eben doch auf den teuren Gartenmöbeln landet.

Dadurch können diese aufquellen und/oder sich verziehen, Flecken und Verfärbungen könnten entstehen und im schlimmsten Fall sogar Schimmel. Im letzten Fall wären die Möbel unrettbar geschädigt und müssten entsorgt werden – bei hochwertigem Gartenmöbel ein herber finanzieller Verlust!

UV beständig

UV-beständige Gartenmöbel-Abdeckungen

Auch vor Sonneneinstrahlung müssen die Gartenmöbel durch die Abdeckung geschützt sein – selbst wenn sie nur über den Winter verwendet werden. Unterschätzen Sie nie die Wirkung der Wintersonne! Sie kann, auf die Dauer gesehen, ganz immens sein, auch wenn die Sonne im Winter weniger Kraft hat als in der warmen Jahreszeit.

Zudem wird das UV-Licht durch Schnee und Eis reflektiert und wirkt dadurch besonders kräftig auf die Möbel ein. Dünne, durchsichtige Planen sollten deshalb nicht als Schutzhüllen für den Winter eingesetzt werden.

Reissfeste Schutzhüllen

Reißfeste Schutzhüllen

Im Winter kommt zudem eine ganz neue Komponente zu den Dingen, die man beim Kauf von Schutzhüllen beachten muss: Das Gewicht des Schnees lastet oft für mehrere Tage bis Wochen auf den Planen, sodass sie besonders robust und reißfest sein müssen.

Reissfeste Schutzhüllen

Atmungsaktive Materialien

An diesen Aspekt denken die wenigsten, doch es ist ausgesprochen wichtig, dass die Materialien für die Gartenmöbel-Abdeckungen atmungsaktiv sind. Sonst kann unter ihnen die Luft stocken, Kondenswasser entsteht und unschöne Stockflecken, Verfärbungen und sogar Schimmel entstehen. Bei Material, das einen Luftaustausch von innen nach außen und umgekehrt zulässt, ist dieses Risiko extrem minimiert.

Leichte Abdeckung

Leichte Schutzhüllen für einfache Benutzung

Gerade bei größeren Möbelstücken wie einer Lounge, Bänken oder großen Gartentischen sollte man sein Augenmerk auch auf Gewicht und Handling legen: Passende Planen, die aus einem Stück bestehen, können hier schnell sehr schwer und unhandlich werden, was es nahezu unmöglich macht, die Gartenmöbel allein und schnell (wichtig zum Beispiel bei einem plötzlich einsetzenden Regenguss) abdecken zu können.

Leichtes, dennoch robustes Material ist hier daher besonders zu empfehlen.

Was macht eine Schutzhülle für Gartenmöbel winterfest?

Eine winterfeste Gartenmöbel-Schutzhülle muss wasserfest und atmungsaktiv zugleich sein, um Stockflecken und Schimmel zu vermeiden. Bei der Abwehr gegen Wasser ist besonders wichtig, dass auch an den Nähten kein Wasser in oder unter die Folie gelangen kann – sie sollten am besten zusätzlich wasserdicht verschweißt sein.

Zudem muss eine Gartenmöbel-Abdeckung, die winterfest ist, höhere Gewichte aushalten als eine, die lediglich im Sommer genutzt wird – oft lasten über eine längere Dauer Schnee, Eis oder Schmelzwasser auf ihr. Daher sollte auf besonders reißfeste und robuste Materialien geachtet werden.

Hochwertiges, gut verarbeitetes Polyester eignet sich hier besonders gut. Es zeichnet sich durch eine besondere Robustheit und lange Lebensdauer aus, ist wasserdicht und lässt kein UV-Licht durch. Zudem ist es leicht, aber auch formstabil – sehr wichtig, denn nur eine gut sitzende Abdeckung schützt die Gartenmöbel optimal und lässt sich nicht von Wind oder Niederschlägen „aus der Fassung bringen“.

Eine gute Schutzhülle für Gartenmöbel ist:

– Wasserdicht und atmungsaktiv
– Reißfest und robust
– UV-beständig und lichtundurchlässig
– Leicht und formstabil

Beste Schutzhüllen finden Sie in unserem Online-Shop!

Zum Online-Shop

Wie finde ich die richtige Größe der Schutzhülle für Gartenmöbel heraus

Viele Hersteller bieten inzwischen passende Schutzhüllen für ihre Gartenmöbel an. In diesem Fall ist es am einfachsten, die Schutzhülle mit den Gartenmöbeln zusammenzukaufen. Sollte das nicht möglich sein, sollten Sie die Möbel vermessen und eine Schutzhülle für Gartenmöbel wählen, die etwas größer ist.

Das erleichtert das Abdecken. Nach unten sollte die Schutzhülle für Gartenmöbel allerdings etwas Spielraum lassen und nicht auf dem Boden aufsetzen. So kann die Luft besser zirkulieren und es kommt nicht zu Schimmelbildung oder Stockflecken.

Für welche Gartenmöbel gibt es winterfeste Schutzhüllen?

Um optimalen Schutz zu bieten, sollten winterfeste Schutzhüllen passen wie angegossen. Zu kurze oder enge Abdeckungen lassen sich nur schwer über die Gartenmöbel legen; zudem lassen sie Witterungsbedingungen wie Schnee oder Regen die abgedeckten Möbel dennoch erreichen, weil sie eben nicht alles abdecken.

Ist die Gartenmöbel-Schutzhülle hingegen viel zu groß, kann sie leicht verrutschen: Der Wind kann Ecken übers Möbelstück wehen, sodass es nahezu unabgedeckt dasteht. Beschwert man sie mit Steinen oder ähnlichem, kann sich darunter Feuchtigkeit sammeln, die das Möbel beschädigt, zudem können über längere Zeiträume Druckstellen im Holz entstehen.

Daher ist es wichtig, für jedes Möbelstück die geeignete Abdeckung zu kaufen und vor dem Kauf die Maße der Abdeckplane zu beachten.

Winterfeste Schutzhüllen für Gartenbänke

Winterfeste Schutzhüllen für Gartenbänke

Hier muss vor allem auf die Länge und Höhe der Bank geachtet werden. Es ist wichtig, dass die komplette Sitzfläche perfekt abgedeckt wird, inklusive Lehne, wenn vorhanden. Aber auch an den Seiten sollte die Schutzhülle optimalen Schutz vor Regen und Schnee bieten. Allerdings sollte sie knapp vor dem Boden enden, damit sich keine Feuchtigkeit darunter sammeln kann.

Madison Schutzhülle für Gartenbänke entdecken:

Zum Online-Shop

Wetterfeste Abdeckung für Gartenliegen

Wasserdichte & winterfeste Schutzhüllen für Gartenliegen

Bei Gartenliegen muss ebenfalls auf die Maße geachtet werden; hier sind Länge, Breite und Höhe entscheidend. Auch Armlehnen und Kopfstütze sollten, wenn vorhanden, abgedeckt werden können.

Schutzhülle Gartenmöbel winterfest Gartenmöbelgruppe

Winterfeste Schutzhüllen für Gartenmöbelgruppen

Bei Gartenmöbelgruppen muss auf die Maße der einzelnen Möbelstücke geachtet werden – Tische und Bänke/Stühle unter einer einzigen großen Plane abzudecken, wird in den meisten Fällen kein befriedigendes Ergebnis liefern. Auf dieser einen Plane würde aufgrund von Schnee und Wasser am Ende ein so großes Gewicht lasten, dass sie reißen oder verrutschen würde – zudem ist es wortwörtlich sehr schwierig, so viele Gegenstände völlig unterschiedlicher Größen unter einen Hut zu bekommen.

Verwenden Sie von daher bei Gartenmöbelgruppen für jedes Möbelstück eine eigene Schutzhülle.

Madison Abdeckungen für Gartenmöbelgruppen:

Zum Online-Shop

Gartenstühle Abdeckung winterfest

Winterfeste Schutzhüllen für Gartenstühle

Bei Stühlen kommt es beim Kauf der Schutzhülle ganz darauf an, ob sie stapelbar sind oder nicht. Hat man Stühle, die sich zum Stapeln eignen, reicht eine einzelne Hülle oft aus. Es gibt spezielle Schutzhüllen für Stapelstühle, welche etwas länger geschnitten sind, da die aufeinander gesetzten Gartenstühle mehr Höhe erreichen als ein herkömmlicher Stuhl.

Gartentisch

Winterfeste Schutzhüllen für Gartentische

Abdeckhüllen für den Tisch gibt es in verschiedenen Formen und Größen, da Tischplatten sehr unterschiedlich geschnitten sein können. Nach kurzem Ausmessen und mit Blick auf die Form des Tisches (rund, rechteckig, quadratisch, …) kann man leicht die passende Hülle für den heimischen Gartentisch finden. Vor allem bei Holztischen sollten auch die Tischbeine geschützt sein.

Grill Abdeckung wetter- und winterfest

Winterfeste Schutzhüllen für Grills

Auch für Grills gibt es inzwischen winterfeste Abdeckungen, die erlauben, den Grill über den Winter draußen zu lassen, ohne dass man Rost und Ablagerungen fürchten muss.

Madison Grillabdeckung entdecken:

Zum Online-Shop

Hollywoodschaukel Schutzhülle

Winterfeste Schutzhüllen für Hollywoodschaukeln

Eine gute Hollywoodschaukel ist häufig nicht preisgünstig. Oft sind die großen Schaukeln aber zu platzintensiv und sperrig, um sie über den Winter nach drinnen zu stellen. Gerade deshalb lohnt es sich, auch der Hollywoodschaukel eine geeignete, stabile Schutzhülle für den Winter zu verpassen.

Gartenlounge Abdeckung winter

Winterfeste Schutzhüllen für die Gartenlounge

Die Lounge ist meist der Mittelpunkt des Gartens – da sie meist auch besonders kostenintensiv ist, sollte man auf ausreichenden Schutz im Winter großen Wert legen. Beim Kauf einer geeigneten Abdeckung für die kalte Jahreszeit müssen besonders Länge, Breite und Höhe, aber auch die Ausrichtung der Schenkel beachtet werden.

Madison Abdeckungen für die Gartenlounge entdecken:

Zum Online-Shop

winterschutz gartenmöbelabdeckung

Wasserdichte & winterfeste Schutzhüllen für Kissenauflagen

Für Auflagen für Stühle, Liegestühle, Schaukeln und ähnliches gibt es ebenfalls Schutzhüllen. Oft sind diese geschnitten wie eine Tragetasche; so kann man die Kissen den Winter über im Keller oder auf dem Dachboden aufbewahren, und im Frühjahr können sie sauber und frisch entnommen werden und sind sofort einsatzbereit.

Sonnenschirm wetterfest Schutzhülle

Winterfeste Schutzhüllen für Sonnenschirme

Sonnenschirme sind im Winter besonders anfällig für Modergeruch, Stockflecken und Schimmelbildung. Um dies zu vermeiden, bietet sich auch hier der Einsatz einer atmungsaktiven, wasserdichten und UV-beständigen Schutzhülle an, die den empfindlichen Stoff des Schirmes schützt.

Abdeckungen für Sonnenschirme finden:

Zum Online-Shop

Strandkorb winterfeste Abdeckung

Wasserdichte & winterfeste Abdeckungen für Strandkörbe

Strandkörbe sind in jedem Garten ein besonderes Highlight – sie sind nicht nur mega bequem und gemütlich, sondern ziehen zudem als außergewöhnlicher Eyecatcher alle Blicke auf sich. Damit das möglichst lange so bleibt, bietet sich auch und besonders hier der Einsatz einer winter- und wetterfesten Schutzhülle an, die so geschneidert ist, dass sie den Korb optimal abdeckt.

Zu den Schutzhüllen für Strandkörbe:

Zum Online-Shop

Markise

Winterfeste Abdeckungen für Markisen

Auch wenn sie den Winter scheinbar sicher in ihrem Gehäuse verbringt, kann die Markise dennoch von Regen, Schnee, Schmutz und Frost angegriffen werden. Daher ist es sinnvoll, die komplette Markise inklusive Gehäuse ebenfalls mit einer passenden Schutzhülle abzudecken.

Wasserdichte & winterfeste Schutzhüllen für Zubehör

Zubehör wie Boxen für Kissenauflagen, Wäschespinnen und ähnliches wird oft sträflich vernachlässigt, wenn es um den Schutz vor Wind und Wetter geht. Dabei kann auch hier die Lebensdauer mit einer passenden Schutzhülle extrem verlängert werden.

So finden Sie die perfekte winterfeste Schutzhülle, um Ihre Gartenmöbel abzudecken

Worauf sollte man beim Kauf einer winterfesten Schutzhülle für Gartenmöbel also achten? Wir haben die wichtigsten Punkte hier noch einmal in Kürze zusammengefasst:

– Wasserdichtes Material, verschweißte Nähte
– UV Schutz
– Passgenauigkeit (Maße müssen passen; bei hochwertigen Schutzhüllen sind oft Kordeln zum Festziehen sowie Gummizüge verarbeitet, um optimalen Schutz zu gewährleisten)
– Robustheit, da oft große Gewichte auf der Folie lasten (durch Schnee und Wasser)
– niedriges Gewicht für besseres Handling

Worauf achten beim Kauf einer winterfesten Schutzhülle?

Das Material muss robust sein und dafür geeignet, ohne Schäden lange Zeit in Wind und Wetter draußen zu sein. Neben dem Preis, der wie immer natürlich auch hier ein Kaufkriterium darstellt, sind vor allem Passgenauigkeit und ein guter Sitz wichtig. Letzteres wird bei qualitativ hochwertigen Artikeln durch kleine Helfer wie Gummizüge und ähnliches gewährleistet.

Lagerung von Schutzhüllen für Gartenmöbel

Vor allem, wenn Sie die Schutzhülle für Ihre Gartenmöbel verwenden, um die Möbel vor Regen oder Nässe zu schützen, stellt sich schnell die Frage nach einer optisch ansprechenden Lagerung in der Nähe der Gartenmöbel. Truhen, die zur Aufbewahrung von Sitzauflagen genutzt werden, sind optimale Orte, um die Schutzhüllen für Gartenmöbel zu verstauen.

Oft ist sogar eine Doppelnutzung möglich: Wenn Sie die Sitzauflagen brauchen, dann können die Schutzhüllen für Gartenmöbel verstaut werden. Umgekehrt sind die Sitzauflagen nicht im Einsatz, wenn die Schutzhülle über die Gartenmöbel gezogen wird.

Vor dem Verstauen sollten Sie darauf achten, dass die Schutzhülle für Gartenmöbel getrocknet ist, damit das Material nicht anfängt zu schimmeln.

Eine Auswahl an möglichen Aufbewahrungstruhen für Sitzauflagen und Schutzhüllen für Gartenmöbel finden Sie hier:

Gartenmöbel Schutzhüllen waschen

Wasserdichte & winterfeste Schutzhüllen für Gartenmöbel waschen

Kleinere Schutzplanen können oft im Schongang mit der Waschmaschine gewaschen werden. Vor dem Verräumen sollte man sicher gehen, dass tatsächlich alles ganz trocken ist, damit die Schutzhülle nicht beginnt zu schimmeln. Das Benutzen eines Trockners ist nicht empfehlenswert, da das Material dadurch brüchig werden kann und aus der Form gerät.

Ist die Schutzhülle zu groß für die Maschine, kann man sich wie folgt behelfen:

– In einen Eimer werden warmes Wasser und Seife oder – bei gröberen Verschmutzungen – einen Schuss Essigreiniger hinzufügen.
– Hängen Sie die Plane so auf, dass alle Stellen bequem erreicht werden können.
– Wischen Sie die Schutzhülle ganz einfach mit einem Lappen ab.
– Gröbere Verschmutzungen kann man sanft mit der kratzigen Seite eines Schwammes entfernen.
– Anschließend gilt natürlich auch hier: Gut trocknen lassen!

Gartenmöbel Schutzhüllen bei ZEOTTEXX

Wir bei ZEOTTEXX haben hochwertige winterfeste Schutzhüllen für beinahe alle Gartenmöbelarten: Ob Strandkorb, Grill, Gartentisch oder Liegestuhl. Bei uns finden Sie garantiert die richtige Möglichkeit, um Ihre Möbel und Accessoires wie Sonnenschirme etc. über den Winter effektiv zu schützen!

Der richtige Schutz für Ihre Möbel im Winter

Die von uns verkauften Planen sind wasserdicht, UV-beständig und äußerst langlebig – so können Sie Ihre wertvollen Gartenmöbel über viele Jahre gut über den Winter bringen! Wir achten bei der Auswahl der Hersteller der von uns angebotenen Artikel stets auf gute Verarbeitung und eine hohe Qualität der verarbeiteten Materialien.

Winterfeste Gartenmöbel-Schutzhüllen kaufen bei ZEOTTEXX – Ihre Vorteile

Die passenden Schutzhüllen für Ihre Gartenmöbel bei uns zu kaufen, hat gleich mehrere Vorteile:

Große Auswahl an winterfesten Gartenmöbel-Schutzhüllen

Wir haben eine große Auswahl an geeigneten Produkten, durch die Sie ganz bequem vom Sofa aus im Internet stöbern können. Besuchen Sie hierfür unseren Online-Shop:

Zum Online-Shop

Oder Sie erleben unsere Produkte hautnah auf unserer riesigen Ausstellungsfläche in Herbrechtingen (Baden-Württemberg). Auf über 10.000 Quadratmetern finden Sie bestimmt den passenden Artikel für sich! Auch auf unsere Beratung können Sie sich verlassen, egal ob vor Ort oder beim Online-Shopping.

Schnelle Lieferung

Wir liefern Ihre Käufe zudem bequem bis an Ihren persönlichen Wunschort, egal ob das Ihre Wohnung ist oder doch der Garten. Fast alle Artikel aus unserem breiten Sortiment sind ständig verfügbar – nerviges Warten entfällt also.

Tiefpreis-Garantie

Und dann gibt es da noch unsere Tiefpreis-Garantie: Sollten Sie den bei uns gekauften Artikel in gleicher Farbe und gleichem Umfang innerhalb von 10 Tagen woanders zu einem günstigeren Preis finden, erstatten wir Ihnen diskussionslos den Differenzbetrag!